Unsere Leistungen

Die Leistung der KOCKS MANUFACTURING zeichnet sich durch eine besondere Breite und ein spezifisches Knowhow in der Lohnfertigung aus: Vom Engineering, über die Fertigung und Montage bis hin zu ausgedehnten Test- und Prüfläufen können wir alles aus einer Hand oder einzeln sowie als ausgewählte Beratungsdienstleistung anbieten. Je nach Kundenanforderung.

Engineering

Als einen besonderen Mehrwert unserer Lohnfertigung bieten wir unseren Kunden hochwertiges Engineering für einfache bis zu hochkomplexen Bauteilen als Dienstleistung an. 

Fertigung

Die Leistungsbereiche der KOCKS MANUFACTURING verteilen sich auf die Bereiche Dreh-Fräsbearbeitung, Bohrwerksbearbeitung, Verzahnen, Qualitätskontrolle. Unsere Lohnfertigung umfasst Leistungen von der Beschaffung, dem Materialmanagement, über Schweißen, Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen bis hin zu Messvorgängen zur Qualitätssicherung einschließlich Dokumentation und bei Bedarf temporärer Zwischenlagerung.

Montage

Unsere Montage, die wir im Rahmen der Lohnfertigung anbieten, erfolgt bis 20 Tonnen (Kran Kapazität); in besonderen Fällen wäre ein Gewicht bis 60 Tonnen möglich. Wir bieten zwei Montagelinien mit insgesamt 200 m² Fläche sowie eine Standplatzmontage mit insgesamt 1.650 m². Darüber hinaus stehen Pressen sowie Kühl-und Wärmeverfahren für die Montage zur Verfügung. Zwei Spannfelder in einer Abmessung von je 3,0 x 4,5 Meter, ein Spannfeld in einer Abmessung von 3,0 x 3,0 Meter sowie zwei Schienenfelder von 6,0 x 6,5 Meter und 10,0 x 10,0 Meter schaffen die Möglichkeit, große komplexe Baugruppen/ Maschinen in unseren Hallen für unsere Kunden zu montieren.

Test- und Prüfläufe

Mit unseren Test- und Prüfstandkapazitäten bspw. im Getriebebau, bieten wir unseren Kunden außergewöhnliche Möglichkeiten in Bezug auf alle Medien, wie Strom, Wasser und Öl.

Reparatur

Auch Reparaturaufgaben – bspw. Gerüst- und Getriebereparaturen für europäische Stahl- und Walzwerke – sind Teil unseres Leistungsspektrums als Lohnfertiger. So können wir Baugruppen demontieren, Bauteile und Lager beurteilen, bei Bedarf ersetzen und wieder montieren.
Wir fertigen nach Konstruktionszeichnungen unserer Kunden, die mit Bemaßung und Toleranzen ausgestattet sind. Eine Programmierung erfolgt nach 3-D Modellen.

Getriebeprüfstand | Motorenprüfstand | Antriebsstrang

AUSSERGEWÖHNLICHE PRÜFSTANDKAPAZITÄT

Unser Unternehmen verfügt über außergewöhnliche Prüfstandkapazitäten. Hier können sowohl Lastläufe als auch Schnellläufe für Getriebe, Motoren, Verbrennungs- und Elektromotoren sowie andere Anwendungen insbesondere im Bereich des Sondermaschinenbaus durchgeführt werden.

In Kombination mit unseren Fertigungs- und Montagekapazitäten lassen sich sowohl für neue Getriebe und andere Komponenten des Antriebsstranges sowie auch im Rahmen von Reparaturen aufwendige Prüfläufe in Kombination mit kurzen Transportwegen realisieren. Neben der erheblich besseren Qualitätsprüfung Ihres Bauteiles profitieren sie von geringeren Logistikkosten sowie einem Angebot aus einer Hand.

Unser größter Prüfstand ist, wie folgt, ausgestattet:

Werkstoffe

UMFORMVERFAHREN IN DER LOHNFERTIGUNG

In unserem Maschinenpark der KOCKS MANUFACTURING bearbeiten wir Materialien wie Grauguss (auch vergütet), Baustahl, niedriglegierte Stähle, hochlegierte Stähle (Edelstähle) sowie als Nichteisen-Metalle Aluminium.

KOCKS MANUFACTURING bietet die Zerspanungsformen Drehen, Fräsen, Bohren, Verzahnen (Stoßen und Abwälzfräsen).

Konstruktions- bzw. Funktionsteile

UMFORMVERFAHREN IN DER LOHNFERTIGUNG

Die KOCKS MANUFACTURING hat ein überlegenes Angebot in der wiederholenden Einzelfertigung/Kleinserienfertigung.
GROßTEILE können auch als Einzelteile gefertigt werden, das bedeutet bis zu einem Durchmesser von 1000 mm und einer Länge von 1000 mm, bzw. bis zu einem Durchmesser von 500 mm und einer Länge von 3000 mm. In darunter liegenden Abmessungen sind Losgrößen von 5-50 sinnvoll, jedoch auch ab einer Losgröße von 1 machbar. Wir fertigen komplette Baugruppen, teils automatisiert.
AUCH ÜBRDIMENSIONIERTE WERKSTÜCKE sind als Lohnfertigung in einer Bearbeitungsdimension von 2 x 2 Metern und einem Gewicht von bis zu 12 Tonnen möglich – teils auch nachts unbemannt. In der Schwerlasthalle der KOCKS MANUFACTURING haben wir darüber hinaus Krankapazitäten von 60 Tonnen sowie ausreichend Platz für spezielle Montageaufträge.
Grundsätzlich gilt:
Wenn die technische Machbarkeit geprüft ist, dann geben wir alles, auch komplexe Kundenwünsche möglich zu machen.

Qualität

PRÜFMETHODEN ZUR QUALITÄTSSICHERUNG

Für die Endkontrolle der Bauteile vertraut KOCKS MANUFACTURING auf renommierte Messtechnologien der Firma Zeiss: Eine 3-D Messmaschine, Zeiss MC850, stellt eine Wiederholungsgenauigkeit von 0,004 mm im klimatisierten Bereich mit Schleuse sicher. Dieser Vorgang wird für unsere Kunden protokolliert. Eine jährliche Kalibrierung durch den DKD (Deutscher Kalibrierdienst) erfolgt jährlich und wird entsprechend besiegelt.